Was war die gemeinsame parlamentarische Versammlung?

Als gemeinsame parlamentarische Versammlung bezeichnete man das erste EU-Parlament, das durch die Römischen Verträge eingeführt wurde.